• Bild 3

  • Bild 4

  • Bild 5

  • Bild 1

  • Bild 2

ALLES RUND UMS HAUS - SANITÄR | SOLARANLAGEN | HEIZUNG | WÄRMEPUMPEN

Leistungen

und Tätigkeitsfeld

Uns ist es ein Anliegen für Sie die bestmöglichen Lösungen zu finden, daher sind wir auch nicht bereit nach der "Alles aus einer Hand"-Philosopie aufzutreten.

mehr erfahren...

Heizung

Pellets, Hackgut, Scheitholz, Energiekorn Anlagen

Hoffnungsträger für die Zukunft:

Aufgrund der globalen Erwärmung müssen wir dringend erneuerbare Energiequellen finden, und dazu gehört natürlich die CO2-neutrale Biomasse, ob in Form von Pellets, Scheitholz, Miscanthus, Hackgut oder Energiekorn. Seit vielen Jahren arbeitet Steiner hier mit den führenden Unternehmen zusammen und war Vorreiter bei deren Einsatz, weshalb auf viele Erfahrungswerte zurückgegriffen werden kann. Seit 2006 beheizt Steiner das Wohnhaus und das Betriesbgebäude mit einer Pelletsanlage in Verbindung mit einer Solaranlage und Frischwassertechnik.

 

Leistungen:

  • Auswahl des geeigneten Systems mit dem Kunden
  • Dimensionierung, bzw. Planung der Anlage inkl. Pufferauslegung etc.
  • Einbringung, Aufstellung und Montage
  • Organisation von Inbetriebnahmen und Einschulung durch die jeweilige Partnerfirma


Bauseitige Leistungen:

  • Elektrischer Anschluss

 

Im Angebot sind alle verschiedenen Systeme:

 

Pelletsanlagen:

  • mit Austragung Schnecke
  • mit Austragung Saugsystem und Vorratsbehälter zur Reduzierung der Geräusche während der Nachtstunden
  • mit Erdtank

Hackgutanlagen:

  • mit Rührwerk

Scheitholzkessel:

  • mit Saugzug oder ohne (mit Saugzug ist die Verbrennung besser Regelbar was für die Anlage einen besseren Wirkungsgrad und für den Kunden geringere Heizkosten, bzw. einen höheren Komfort durch wenger Rauchentwicklung im Heizhaus wegen der Schwelgase bedeutet).
  • mit Einbringung vorne
  • mit Einbringung oben

Energiekornanlagen:

  • mit Saugsystem und Vorratsbehälter
  • mit Schnecke
  • Energiekornanlagen sind meist auch für Miscanthus bzw. Elefantengras geeignet.

 

Pellets bestehen aus gepressten Holzresten, die bei Holz-verarbeitenden Unternehmen wie Tischlereien anfallen. 

Hackgut wird meist einmal im Jahr mit speziellen Maschinen gehackt, dabei werden meist ganze Baumstämme verarbeitet.

Energiekorn ist kein gewöhnliches Korn, sondern speziell für die Verbrennung geeignet.

Geschichte

Unsere

Geschichte

1973-1976

Alois Steiner beginnt und beendet seine Lehrlingsausbildung als Gas und Wasserleitungsinstallateur als Geselle. Die Gesellenprüfung bestand er mit Auszeichnung.

1977-81

Steiner Alois arbeitet weiterhin als Geselle im selben Betrieb, wo er seine hervorragende Ausbildung genossen hatte. Anschließend entschließt er sich die Meisterprüfung zu absolvieren, die er ebenfalls mit Erfolg ablegt.

1982

Grundstein

Alois beschließt sich selbstständig zu machen und setzt somit den Grundstein für Fa. Steiner, welche bis heute noch als Einzelunternehmen besteht, und somit keine GesmbH oder KG ist. Das Materiallager war vorerst im Rohbau seines Wohnhauses untergebracht. Das Büro befand sich im Wohnhaus seiner Schwester nebenan.

erster Lehrling

Der erste Lehrling wurde aufgenommen und ausgebildet, somit ist das Unternehmen nicht länger ein 1-Mann Betrieb.

mehr erfahren...

starke

Referenzen

  • IDM Hygienik Speicher mit Heizungsverteiler und Solargruppe

  • Gasokol Einbaukollektor Topsol DOHO (Doppelt hoch) 16 m²

Referenzen

Einstieg Referenzen

Wir stehen für Qualität.

Informieren Sie sich über unsere Referenzprojekte.

weiterleiten