• Bild 3

  • Bild 4

  • Bild 5

  • Bild 1

  • Bild 2

ALLES RUND UMS HAUS - SANITÄR | SOLARANLAGEN | HEIZUNG | WÄRMEPUMPEN

Leistungen

und Tätigkeitsfeld

Uns ist es ein Anliegen für Sie die bestmöglichen Lösungen zu finden, daher sind wir auch nicht bereit nach der "Alles aus einer Hand"-Philosopie aufzutreten.

mehr erfahren...

Urkunden, Ehrungen - Klimabündnis

Klimabündnis

Der Umwelt zuliebe

Hoffnung auf eine beständige Umwelt!
Fa. Steiner ist offizieller Klimabündnis-Betrieb!

Was hat es auf sich mit dem Klimabündnis ?

Fa. Steiner hat sich Anfang 2007 dazu entschieden dem Klimabündnis beizutreten, als von Seiten dieser Organisation gefragt wurde, ob Interesse besteht, dieser Vereinigung österreichischer Betriebe, Schulen, Pfarren, Gemeinden und sonstiger Institutionen beizutreten, welche aktiv Maßnahmen setzen um Energie zu sparen oder Recycling zu betreiben, damit unsere Umwelt eine Chance bekommt sich zu erholen.

 

Viele Menschen, die sich gute Vorsätze machen am Erhalt der Umwelt beizutragen, kommt oft dann der Gedanke "Ich allein kann ja nichts verändern!" und verwerfen diese wieder. Aus diesem Grund ist das Klimabündnis entstanden.

Hier versucht man zuerst alle Betriebe und sonstigen Institutionen wie Schulen, Pfarren und so weiter zu gewinnen, die dann als Meinungsbildner agieren. Auch sollen diese Betriebe bzw. Institutonen als Vorzeigebeispiele fungieren, auf das andere Firmen, Institutionen und auch Privatpersonen eine Vorstellung davon bekommen, was alles möglich ist. So steht am Ende nicht nur eine Firma, oder eine Person allein da, sondern plötzlich zehn, hundert, tausende, bis millionen und milliarden von Menschen. 



Wenn jeder seinen Teil beiträgt wird das einen Einfluss auf die globale Erwärmung haben.

Weltweit gibt es ähnliche Organisationen, die wie die österreichische Organisationen Klimabündnis arbeitet. Und deshalb sind wir in Österreich zum Glück nicht allein und eine Erfolgsaussicht die Katastrophe des 21. Jahrhunderts abzuwenden besteht nach wie vor, auch wenn es jetzt schon fünf "nach zwölf" ist! Wir haben noch die Möglichkeit zu Verhindern unsere Enkelkinder in eine lebensfeindliche Zukunft zu stürzen, setzen wir endlich Zeichen und Maßnahmen!

 

 

 

Geschichte

Unsere

Geschichte

1973-1976

Alois Steiner beginnt und beendet seine Lehrlingsausbildung als Gas und Wasserleitungsinstallateur als Geselle. Die Gesellenprüfung bestand er mit Auszeichnung.

1977-81

Steiner Alois arbeitet weiterhin als Geselle im selben Betrieb, wo er seine hervorragende Ausbildung genossen hatte. Anschließend entschließt er sich die Meisterprüfung zu absolvieren, die er ebenfalls mit Erfolg ablegt.

1982

Grundstein

Alois beschließt sich selbstständig zu machen und setzt somit den Grundstein für Fa. Steiner, welche bis heute noch als Einzelunternehmen besteht, und somit keine GesmbH oder KG ist. Das Materiallager war vorerst im Rohbau seines Wohnhauses untergebracht. Das Büro befand sich im Wohnhaus seiner Schwester nebenan.

erster Lehrling

Der erste Lehrling wurde aufgenommen und ausgebildet, somit ist das Unternehmen nicht länger ein 1-Mann Betrieb.

mehr erfahren...

starke

Referenzen

  • IDM Hygienik Speicher mit Heizungsverteiler und Solargruppe

  • Gasokol Einbaukollektor Topsol DOHO (Doppelt hoch) 16 m²

Referenzen

Einstieg Referenzen

Wir stehen für Qualität.

Informieren Sie sich über unsere Referenzprojekte.

weiterleiten